31.03.2017

Dr. Selbmann Bergert & Hägele berät zur Schulzuweisung Gymnasium und Oberschule in Leipzig

Voraussichtlich am 16. Mai 2017 werden die Bescheide über die Zuweisung zu einem Gymnasium oder zu einer Oberschule für das Schuljahr 2017/18 bei den Familien der künftigen Fünftklässler eintreffen. Aus den Anmeldezahlen ist ersichtlich, dass an mehreren Gymnasien in Leipzig Auswahlverfahren bzw. Losverfahren stattfinden und viele Kinder keinen Platz an ihrer Wunschschule erhalten werden.

Welche rechtlichen Möglichkeiten im konkreten Fall bestehen, können wir gern in einer Erstberatung besprechen. Für eine Erstberatung berechnen wir 180 EUR (inkl. MwSt.).

Wir bieten ab dem 17. Mai 2017 Beratungen zu allen weiterführenden Schulen an. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei uns, damit gegebenenfalls fristgerecht Widerspruch gegen den Bescheid erhoben werden kann.